Paolo Fancelli


Product Design


*1964 lebt mit seiner Familie in Bellinzona.
2010
Gewinner des IF und Red Dot Design Award
2009
Gewinner des Design Preis Schweiz in der Kategorie Market
2008
Geburt einer Tochter
2007
Gastdozent im Fach Industriedesign am Athenaeum, Lausanne
2000
Gründung des eigenen Ateliers in Zürich mit Auftragsarbeiten für Zahlreiche Unternehmen in den Bereichen Fahrzeugindustrie, Werkzugindustrie, Maschinenerstellung, Büromöbel, Medizinaltechnik, Lebensmittelindustrie, Analysen- und Präzisionsgeräte, Haushaltsgeräte, Armbanduhren und anderer Konsumgüter, einschliesslich eines Schweizer Taschenmessers.
91–99
Industriedesigner bei Ludwig Walser Design AG
1993
Praktikum bei Bally Design Inc., Pittsburgh
1990
Diplom als Industriedesigner an der Ecole cantonale des beaux-arts et d’arts appliqués (ECAL) in Lausanne